Kontakt

Pastoralraum-Sekretariat

Pastoralraum-Pfarrer

Dr. Valentine Koledoye

 

Röm.-kath. Pfarramt Zuchwil

Hauptstrasse 32

4528 Zuchwil

Tel. 032 685 09 76

valentine.koledoye@pfarrei-zuchwil.ch

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Gerne dürfen Sie mittels untenstehendem Formular oder auch telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen.

© 2019 Pastoralraum Wasseramt Ost

Liebe Pfarreiangehörige im Pastoralraum Wasseramt Ost
Liebe Gäste

 

Herzlich heisse ich Sie auf unserer neuen Homepage Willkommen!
 

Der Pastoralraum Wasseramt Ost wurde am 12. November 2017 durch Bischof Felix Gmür errichtet. Unser Pastoralraum befindet sich im Osten des Bezirkes Wasseramt im Kanton Solothurn und gehört zum Bistum Basel. Er besteht aus den sechs Kirchgemeinden St Anna Aeschi, Maria Himmelfahrt Deitingen, Herz Jesu Derendingen, St. Josef Luterbach, St. Urs und Viktor Subingen und St. Martin Zuchwil und umfasst ca. 8000 Katholiken. 

Unsere Schwerpunkte in der Pastoralraum-Zusammenarbeit sind:

  • Sakramente-Pastoral

  • Jugend-Pastoral

  • Diakonie-Pastoral

  • Familienarbeit

  • Freiwilligenarbeit

Auf dieser Homepage finden Sie folgende wichtige Informationen:

  • Gottesdienste

  • Anlässe und Veranstaltungen

  • Pastoralraum-Team

  • Kirchengemeinde-Präsidien-Kommission (KGPK)

  • Links aller dazugehörigen Pfarreien

  • Kontaktmöglichkeiten

 

Den Glauben ins Spiel bringen, dafür setzen wir uns ein. Ein lebendiges Miteinander und der Austausch mit Ihnen ist uns sehr wichtig. Daher freuen wir uns über Anregungen und Rückmeldungen und danken Ihnen für Ihr Interesse. 

 

Ich wünsche Ihnen Gottes reichen Segen.
 

Pastoralraumpfarrer Valentine Koledoye

 

Aktuelles

Enkeltauglich Leben
das Spiel, das deine Welt verändert – ab Februar in unserem Pastoralraum Wasseramt Ost

Es fühlt sich gut an, etwas Gutes zu tun – es in der Gruppe zu tun, noch viel mehr! Mit diesem Angebot sind alle angesprochen, die konkret werden und handeln wollen.

Sechs Treffen + je einmal monatlich + je 2.5 Stunden + 5-10 Mitspieler/innen = Enkeltauglich Leben. 

Jedes Treffen hat einen inhaltlichen Schwerpunkt (Reihenfolge kann ändern):

Februar - Menschenwürde 

Freitag, 14.02.2020 / 14.30 - 17.00 Uhr 

März - Ökologische Nachhaltigkeit

Samstag, 14.03.2020 / 10.00 - 12.30 Uhr

April - Solidarität 

Freitag, 3.04.2020 / 14.30 - 17.00 Uhr 

Mai - Demokratie 

Freitag, 8.05.2020 / 14.30 - 17.00 Uhr 

Juni - Soziale Gerechtigkeit 

Samstag, 13.06.2020 / 10.00 - 12.30 Uhr 

Juli - Abschluss

Freitag, 3.07.2020 / 14.30 - 17.00 Uhr 

Im Verlauf der Anlässe planst du eine Aktion bis zum nächsten Treffen, um in deiner Welt etwas zum Besseren zu bewegen. Deine Mitspieler/innen bewerten diese Aktion hinsichtlich Schwierigkeit und Sinn. Beim darauffolgenden Treffen werden die Erfolge gemeinsam ausgewertet. Dabei profitieren alle gegenseitig von ihren Erfahrungen. Die ausgebildete Spielleiterin Jana Raus aus Freiburg i. Br. begleitet die Gruppe. 

Ort: Josefsheim in Subingen, Luzernstrasse 49

Kostenbeitrag: CHF 100 - 150, je nach finanziellen Möglichkeiten. 

Veränderungen bewirken - gemeinsam macht es Spass, und am Ende gewinnen alle!

Anmeldung per Mail an seelsorgerin@pfarramt-subingen.ch (Rosa Tirler) oder per Telefon unter 032 614 40 81 (Pfarramt Subingen, Manuela Bachmann)

Valentine Koledoye, Pfarrer und Pastoralraumleiter Wasseramt Ost: neuer Bischofsvikar im Bistum Basel

In einem Schreiben vom Montag, 4. November, von Generalvikar Markus Thürig wurden wir informiert, dass unser Bischof Felix Gmür Pfarrer Dr. Valentine Koledoye auf den 1. Mai 2020 zum Bischofsvikar der Region St.Urs ernannt hat. Die Region St.Urs ist eine von drei Bistumsregionen und umfasst die Kantone Aargau, Basel-Landschaft und Basel-Stadt. Koledoye folgt auf Christoph Sterkman, der Ende April 2020 das gesetzliche Pensionsalter erreicht.

 

Koledoye wurde 1968 in Nigeria geboren. Seine Jugendzeit verbrachte er teils in dem westafrikanischen Land, teils in den USA. Koledoye studierte Philosophie und Theologie in Nigeria sowie Rom und wirkte auch als Seelsorger in seinem Heimatland. 1994 wurde der Theologe zum Priester geweiht. Er feiert in diesem Jahr sein 25. Priesterweihjubiläum.

 

Koledoye promovierte 2007 in Ethik und Moraltheologie an der Universität Innsbruck. Seit 2008 ist er als Seelsorger im Bistum Basel tätig, zuletzt als Pfarrer der Pfarrei Zuchwil seit 2012 und als Leiter des Pastoralraums Wasseramt Ost seit 2017.

 

Die Tätigkeit eines Bischofsvikars

Dies ist in erster Linie Vertretungsarbeit. Er ist Mitglied des Bischofsrates und trifft sich jede Woche mit dem Bischof, dem Generalvikar und anderen Mitgliedern des Bischofsrates. In der Region St. Urs vertritt er den Bischof in den Landeskirchen und in den Synodalräten, führt Gespräche mit den Kirchengemeinderäten, den Seelsorgenden, den Missionaren, den Fachstellen und sorgt für die Harmonie zwischen den Pastoralräumen und den Kirchgemeinden. Der Bischofsvikar ist auch mit der Spendung von Firmungen und anderen Sakramenten in den Pfarreien in seiner Region sowie in anderen Regionen betraut, wenn er darum gebeten wird. In den drei Regionen des Bistums ist die derzeit wichtigste Arbeit die Einrichtung von Pastoralräumen, wo sie noch nicht eingerichtet sind. Es geht auch darum, sicherzustellen, dass die bereits geschaffenen Pastoralräume funktionieren können.

 

Wir gratulieren Pfarrer Dr. Valentine Koledoye ganz herzlich zu dieser Berufung für eine verantwortungsvolle Aufgabe in unserem Bistum. Wir wünschen ihm den Beistand des Heiligen Geistes, Geduld und Verständnis für die mitarbeitenden Schwestern und Brüder und für alle Gläubigen ein offenes Ohr.

 

Er wird die Pfarrei Zuchwil und den Pastoralraum Wasseramt Ost vermissen, und diese werden Pfarrer Valentine auch vermissen. Wir haben seinen Führungsstil sehr geschätzt.

 

Wir sind eingeladen um Priesterberufe – und Seelsorgende zu beten und um eine gute Nachfolgelösung für die Pfarrei Zuchwil und den Pastoralraum.

Paul Rutz, Kaplan, Zuchwil, Mitarbeitender Priester im Pastoralraum Ost